KartonweltenKindermitmachtheater An Bord der CAP SAN DIEGODockLounge open-airSalon Brunch 2016Sonderausstellung HorizonteSchiffsrallye und Abenteuergeschichte mit Carsten SchraderSteife Brise 2016Alle Art an Deck 2016

Hochseilgarten


Der erste und einzige schwimmende Hochseilgarten Deutschlands. 

An Bord der CAP SAN DIEGO befindet sich der erste und einzige schwimmende Hochseilgarten Deutschlands. In bis zu 18 Metern Höhe und damit fast 30 Meter über dem Wasserspiegel können hier Schulklassen, Jugendgruppen, Seminar- und Tagungsgruppen ihren Teamgeist beweisen.

Neben der Lotsenleiter an Deck und der Tallyman-Brücke im vorderen Laderaum ist die Mastenquerung das Highlight des Schiff-Seilgartens. 30 Meter über der Elbe auf einem dünnen Stahlseil von einem Mast zum andern zu hangeln–für jeden ein Erlebnis der besonderen Art. Wer den Gang über das schwankende Drahtseil wagt, wird mit einem atemberaubenden Ausblick auf den Hamburger Hafen und die Elbe belohnt.

Bei allen Übungen sichern sich die Teammitglieder gegenseitig. Dabei spielen Zusammenarbeit, Vertrauen und Kommunikation eine wichtige Rolle.

Der Hochseilgarten wird von der Schattenspringer GmbH, Spezialist für Outdoor-Trainings und Erlebnispädagogik, betrieben und ist für die Arbeit mit Gruppen
(10–60 Personen) ausgelegt. Die Anlage kann für erlebnispädagogische Klassenfahrten ebenso eingesetzt werden wie im Rahmen von Team- und Führungskräftetrainings und als teamförderndes Rahmenprogramm einer Tagung.

Programme für Schulklassen und Jugendgruppen:
Sanna Reinhold, Tel. 0521–32 99 20 22
Trainings und Events für Unternehmen:
Michael Kemnade, Tel. 0521–32 99 20 30
oder www.schattenspringer.de